U10 gewinnt 2. Meisterschaftsspiel in Saxen 8:3

U10 INFO:

Beim Meisterschaftsstart vorige Woche, konnte man aufgrund vieler krankheitsbedingten Ausfällen und teilweise nicht wirklich fit’en Kindern gegen die starke U10 von Union Perg nicht entsprechend mithalten und verlor dieses Spiel mit 6:3. Denoch haben alle Spieler gut gekämpf und ihr Bestes gegeben.

Dieses Wochenende gegen Union Saxen konnte unser Trainer Almir Duna wieder aus dem vollen schöpfen und das merkte man somit auch am Ergebniss. Mit einer tollen spielerischen und kämpferischen Leistung wurde der erste Meisterschaftssieg eingefahren. Als Zuschauer konnte man rein nur die Chancenverwertung etwas bemängeln.

Wir möchten ganz besonders  „Fabian Haider“ erwähnen, welcher sich durch seinen Ehrgeiz und seiner tollen Trainings-Einstellung einfach hervoragend entwickelt hat und mit seinen 4 Voll-Treffern von uns den Titel „Man of the Match“ erhält.

 Endergebniss 8:3 für unser Youngstars!! WEITER SO!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − 8 =