1:0-Derbysieg gegen ASKÖ Mauthausen

Seit 224 Tagen durften unsere Kicker (zuletzt am 8. Okt. 2016, 3:0-Heimsieg gegen Sportunion Lasberg) wieder einen vollen Erfolg bejubeln. Und das ausgerechnet gegen den formstarken Aufstiegsaspiranten Fußball ASKÖ Mauthausen, bei denen es nur zu einem Wiedersehen mit Irfan Tepegöz kam. Der zweite ASKÖ Perg Ex-Kicker Peter Rametsteiner war nicht mit von der Partie.

Dabei ist das Spielgeschehen schnell geschildert: Bereits in der 4. Minute erzielte Flo Huemer per Direktfreistoß ins Tormanneck den Goldtreffer des Tages.

Achtung, unglaubliche Statistik (!): Erstmals seit 1.264 Minuten (ausgeschrieben: „eintausendzweihundertvierundsechzig“), also umgerechnet mehr als 21 Stunden Netto-Spielzeit, war unserer Mannschaft überhaupt wieder einmal eine Führung vergönnt.

Die Gäste übernahmen zwar mit Fortdauer des Spiels, vor allem in der 2. Hälfte, zunehmend das Kommando – die zwingenderen Torchancen fand allerdings die SPG vor. 2 Lattenschüsse (1. HZ Gaisrucker, 2. HZ Baumgartner Mario) als auch ein missglückter Ausflug von Mauthausen-Schlussmann Zweimüller blieben ohne Folgen. Der Tabellenzweite war zwar sichtlich bemüht, verfügte aber an diesem Tag nicht über die übliche Durchschlagskraft in der Offensive.

Fazit: Angesichts des zeitgleichen Sieges der DSG Union HABAU Perg 1b ein enorm wichtiger Punktegewinn, der nun aus dem Direktduell wieder einen Dreikampf um den Klassenerhalt gemacht hat.

ASKÖ Perg/SU Windhaag – ASKÖ Mauthausen = 1:0 (1:0)
Tor: Huemer (4.).

Unsere Reserve-Mannschaft besiegte das bis dahin stärkste Frühjahrsteam Mauthausen mit 3:2 und übernahm dadurch die Führung in der Rückrunden-Tabelle. Auffällig: SPG-Youngster Luki Kaltenberger mit seinen Saisontreffern 9 und 10 – spitze!

ASKÖ Perg/Windhaag 1b – ASKÖ Mauthausen 1b = 3:2 (2:1)
Tore SPG: Kaltenberger (2), Matteo.

Ewige „ASKÖ-Statistik“ (seit 1947):

Gegner Spiele Siege Remis Niederlagen Tore G-Tore Tore/Spiel G-Tore/Spiel Pkt./Spiel
ASKÖ Mauthausen 22 3 5 14 16 45 0,73 2,05 0,64

Höchster Sieg: SPG ASKÖ Perg/Windhaag – ASKÖ Mauthausen= 2:0 (12.06.2015 | 1. Klasse)
Höchste Niederlage: ASKÖ Perg – ASKÖ Mauthausen = 0:6 (31.08.1947 | 2. Klasse)

Statistik-Schmankerl:

  • ASKÖ Mauthausen ist von jenen Teams, gegen die wir mehr als 20 Spiele bestritten haben (insgesamt 25 Mannschaften), der absolute Angstgegner. Gegen kein anderes Team weist die ASKÖ Perg einen niedrigeren Punkteschnitt auf (0,64 Pkt./Spiel).
  • Die 0:6-Niederlage war das 3. Spiel seit Bestehen in der mittlerweile langen Historie der ASKÖ Perg (aktuell 1.419 Spiele)!

Fotos von Christa Krückl

Weitere Berichte zum Spiel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs − 5 =